Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (64)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Neuseeland einmal anders erleben

  • Neuseeland
  • Naturreisen

Reise Nr. 1517

  • Bootsfahrt auf dem Doubtful Sound
  • Rundgang durch das Art Déco-Viertel in Napier
  • Besuch der Vulkaninsel White Island

Neuseeland, das sind zwei Inseln mit fabelhaften Kontrasten. Grandiose Bergketten, stille Fjorde, unberührte Regenwälder, Vulkane und Geysire. Wir entdecken diese vielfältigen Inseln auf dieser Reise einmal anders.

Neuseeland einmal anders erlebenNeuseeland einmal anders erleben

Reiseverlauf:

1. Tag: Die Reise beginnt.

Flug Richtung Neuseeland

2. Tag: Singapur

Kurzer Stopp in Singapur und Weiterflug ins Land der »Kiwis«.

3. Tag: Christchurch

Nach der Ankunft und dem Transfer zum Hotel können Sie sich vom langen Flug erholen. Am Abend lernen Sie Ihre Reiseleitung kennen. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel besprechen wir den weiteren Reiseverlauf noch einmal genau. (A)

4. Tag: Von Christchurch nach Dunedin

Eine kurze Rundfahrt zeigt uns, wie sich Christchurch langsam wieder von den schweren Erdbeben erholt. Danach besuchen wir eine Zwergpinguin-Kolonie sowie die Moeraki Boulders. Bei einer Stadtrundfahrt in Dunedin können wir die historischen Gebäude und reich verzierten Häuser aus viktorianischer Zeit bewundern. 370 km (F)

5. Tag: Von Dunedin nach Te Anau

Der Tag beginnt für uns mit einer Zugfahrt durch die wilde und spektakuläre Taieri River Gorge. In Gore besuchen wir das Hokonui Moonshine Museum, wo uns über die Geschichte der illegalen Whisky-Herstellung schottischer Destillierart berichtet wird. Weiter geht es für uns nach Te Anau, der Pforte zum Fjordland Nationalpark. 420 km (F)

6. Tag: Von Te Anau über Doubtful Sound nach Queenstown

Ein Höhepnkt der Tour ist der Doubtful Sound. Wir bewundern auf einer Bootstour die atemberaubende Kulisse und vielfältige Flora und Fauna. Hunderte von Wasserfällen bahnen sich hier ihren Weg durch die schroffen und steil abfallenden Felsen. Danach geht es weiter nach »St. Moritz«, wie Queenstown auch bezeichnet wird. Die selbsternannte Abenteuer-Hauptstadt liegt direkt am Ufer des Lake Wakatipu und der bemerkenswerten Gebirgskette - den Remarkables. 180 km (F)

7. Tag: Von Queenstown zum Fox Glacier

Wir verlassen den »Abenteuerspielplatz« und fahren weiter nach Arrowtown, dem historischen Goldgräberstädtchen. Wir tasten uns über kurvenreiche Straßen und den Haast-Pass, bis wir den einzigartigen Fox Gletscher erreichen. Das Besondere an diesem Gletscher ist, dass er fast bis ans Meer reicht. 360 km (F)

8. Tag: Vom Fox Glacier nach Hanmer Springs

Heute erkunden wir die Gletscher bei einer kurzen Wanderung. Bei guten Wetterbedingungen haben wir die Gelegenheit zu einem Helikopter-Rundflug rund um die Gletscher. Weiter geht es entlang der »wilden Westküste« nach Hokitika. Wir können in einer Werkstatt zuschauen, wie grüne Jade geschliffen und geformt wird. In Punakaiki besichtigen wir die Pancake Rocks. Die Felsen sehen aus wie übereinandergestapelte Pfannkuchen. Wir verlassen die Westküste und fahren über den Arthur´s Pass weiter nach Hanmer Springs, einem bekannten Kurort. Vielleicht entspannen Sie sich am Abend bei einem Besuch im größten Thermalbad auf der Südinsel. 490 km (F)

9. Tag: Von Hanmer Springs nach Kaikoura

Weiter geht es nach Kaikoura, gelegen zwischen einer atemberaubenden Bergkulisse und dem Pazifischen Ozean. Auf einer Walbeobachtungstour können wir mit Glück Pottwale, Zwergwale, Buckelwale, Orcas und auch Delfine sehen. Bei einem Spaziergang werden wir auf die Suche nach Fellrobben und Albatrossen gehen. 140 km (F)

10. Tag: Von Kaikoura nach Wellington

Mit der Fähre setzen wir von Picton aus durch den spektakulären Marlborough Sound nach Wellington über. Einsame Buchten und bis ans Ufer bewaldete Hügel säumen den Weg. Eine der schönsten Fährpassagen der Welt erwartet uns. 260 km (F, A)

11. Tag: Von Wellington nach Napier

Auf einer kurzen Stadtrundfahrt in Wellington lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen. Im Mount Bruce Wildlife Centre sehen wir die beiden einzigen weißen Kiwis und andere endemische Tiere Neuseelands. Weiter geht es nach Napier, der Art Déco Hauptstadt der Welt. Bei einem Rundgang durch die Stadt können wir die einzigartige Architektur selbst bestaunen. 330 km (F)

12. Tag: Von Napier nach Rotorua

Wir genießen auf dem Weg von Napier nach Taupo die fantastische Aussicht auf dem Thermal Explorer Highway. Wir besuchen die Huka Falls und erkunden in Rotorua das geothermische Gebiet. Wir entdecken die einzigartige Kultur der Maori, der Ureinwohner Neuseelands, bei einem Besuch des Thermalgebietes von Te Puia. 230 km (F)

13. Tag: Von Rotorua nach Whakatane

Heute erfahren wir mehr über Land & Leute in dem historischen Rotorua Museum. Im Anschluss daran werfen wir beim Besuch des Kiwi Encounters einen Blick hinter die Kulissen einer Aufzuchtstation des Nationalvogels. Die Reise geht weiter nach Whakatane, das direkt in der spektakulären Bay of Plenty liegt. Entspannen Sie sich am Nachmittag am goldenen Strand von Ohope oder erkunden Sie den Ort auf eigene Faust. 90 km (F)

14. Tag: White Island

Ein weiterer Höhepunkt der Tour ist der Besuch der aktiven Vulkaninsel White Island. Mit dem Boot setzen wir über, bevor wir in Begleitung eines lokalen Guides in den Schlund des Kraters hineinblicken. Auf der Rückfahrt gibt es an Bord eine Lunchbox. (F, L)

15. Tag: Von Whakatane in die Waikato Region

Auf nach Hobbiton. Auf der malerischen Farm in der Nähe von Matamata wurden sowohl »Der Herr der Ringe« als auch »Der kleine Hobbit« gedreht. Weiter geht es zu den Waitomo Caves. Leuchtende Glühwürmchen verwandeln das Dach der Kalksteinhöhlen in einen wahren Sternenhimmel. Wir übernachten auf einer typisch neuseeländischen Farm, wo wir gemeinsam mit unseren Gastgebern zu Abend essen. 270 km (F, A)

16. Tag: Von der Waitako Region nach Auckland

Wir genießen die Fahrt von Waitomo nach Auckland durch das weite Farmland der Nordinsel. Auckland, auch bekannt als die Stadt der Segel, liegt zwischen zwei großen Häfen und ist bekannt für jegliche Art von Wassersportaktivitäten. Bei einer Stadtrundfahrt lernen wir die größte Stadt Neuseelands näher kennen. 20 km (F)

17. Tag: Von Auckland nach Singapur

Nach dem Frühstück heißt es für uns Abschied nehmen vom »Land der langen weißen Wolke«. Sie werden zum Flughafen gebracht und fliegen über Singapur zurück zu Ihrem Ausgangsflughafen. (F)

18. Tag: Willkommen zu Hause

Ankunft und individuelle Heimreise.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, L=Lunchbox, A=Abendessen)

Ihre Hotels

OrtNächte/HotelLandeskat.
Christchurch1 Elms Hotel3.5
Dunedin1 Kingsgate3
Te Anau1 Kingsgate3
Queenstown1 Heartland3.5
Fox Gletscher1 Westhaven3.5
Hanmer Springs1 Heritage Hanmer Springs4
Kaikoura1 Gateway Motor Lodge3.5
Wellington1 Travelodge4
Napier1 Quest3.5
Rotorua1 Sudima Hotel3.5
Whakatane2 White Island Rendezvous Hotel3.5
Waikato Region1 FarmFarm
Auckland1 Auckland City Hotel3.5

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug *
  • Flüge mit Singapore Airlines in der Economy - Class bis Christchurch/ab Auckland über Singapur*
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren sowie Ein - und Ausreisesteuern*
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Van oder Kleinbus mit Klimaanlage
  • Transfers am An - und Abreisetag*
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (Driverguide)
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
  • Zugfahrt mit dem Taeri Gorge Train
  • Hokonui Moonshine Museum
  • Besuch einer Aufzuchtstation für Kiwis.
  • Besuch einer neuseeländischen Schaffarm
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • 14 Hotel - , Motelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 14x Frühstück, 1x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Wunschleistungen

  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 74,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 4

Weitere Neuseeland Reisen

Tiefpreis-Garantie
Sicher buchen mit Geld-zurück-Garantie