Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (64)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Neuseeland einmal anders erleben

  • Neuseeland
  • Naturreisen

Reise Nr. 1517

  • Bootsfahrt auf dem Doubtful Sound
  • Rundgang durch das Art Déco-Viertel in Napier
  • Halbinsel Coromandel

Neuseeland, das sind zwei Inseln mit fabelhaften Kontrasten. Grandiose Bergketten, stille Fjorde, unberührte Regenwälder und Geysire. Entdecken Sie diese vielfältigen Inseln auf dieser Reise von einer anderen Seite.

Neuseeland einmal anders erlebenNeuseeland einmal anders erlebenNeuseeland einmal anders erlebenNeuseeland einmal anders erleben

Reiseverlauf:

1. Tag: Die Reise beginnt.

Flug Richtung Neuseeland

2. Tag: Singapur

Kurzer Stopp in Singapur und Weiterflug ins Land der »Kiwis«.

3. Tag: Christchurch

Nach der Ankunft und dem Transfer zum Hotel können Sie sich vom langen Flug erholen. Am Abend lernen Sie Ihre Reiseleitung kennen, die mit Ihnen bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel den weiteren Reiseablauf noch einmal genau bespricht. (A)

4. Tag: Von Christchurch nach Dunedin

Bei einer kurzen Stadtrundfahrt zeigt sich uns Christchurch, bevor wir uns auf den Weg in das schottisch geprägte Dunedin machen. An einem klaren Tag sehen wir auf unserer Route die Südalpen in ihrer ganzen Pracht. Das Fotomotiv des Tages sind die Moeraki Boulders, kugelrunde Felsbrocken mit bis zu vier Metern Umfang. Bei einer Stadtrundfahrt in Dunedin können wir die historischen Gebäude und reich verzierten Häuser aus viktorianischer Zeit bewundern. Am frühen Abend besuchen wir die Gelbaugen-Pinguin Kolonie auf der Peninsula Halbinsel. 370 km (F)

5. Tag: Von Dunedin nach Te Anau

Der Tag beginnt für uns mit einer Zugfahrt durch die wilde und spektakuläre Taieri River Gorge. Weiter geht es für uns vorbei an tiefen Flüssen und üppigen Feldern nach Te Anau, der Pforte zum Fjordland Nationalpark. Am Abend machen wir eine kleine Bootstour zu den Glühwürmchenhöhlen. Freuen Sie sich auf einen Sternenhimmel aus tausenden von Glühwürmchen. 420 km (F)

6. Tag: Von Te Anau über Doubtful Sound nach Queenstown

Ein Höhepunkt der Tour ist der Doubtful Sound. Wir bewundern auf einer Bootstour die atemberaubende Kulisse und vielfältige Flora und Fauna. Hunderte von Wasserfällen bahnen sich hier ihren Weg durch die schroffen und steil abfallenden Felsen. Danach geht es weiter nach »St. Moritz«, wie Queenstown auch bezeichnet wird. Die selbsternannte Abenteuer-Hauptstadt liegt direkt am Ufer des Lake Wakatipu und der bemerkenswerten Gebirgskette - den Remarkables. 195 km (F ,M)

7. Tag: Queenstown

Ein Tag für Sie! Genießen Sie die Atmosphäre in der kleinen Stadt am Lake Wakatipu. Ob Spaziergänge vor der malerischen Kulisse der Remarkable Bergkette oder adrenalingeladene Ausflüge mit dem Jetboot. Hier ist alles möglich. (F)

8. Tag: Von Queenstown zum Gletscher

Wir verlassen den »Abenteuerspielplatz« und fahren weiter nach Arrowtown, dem historischen Goldgräberstädtchen. Wir tasten uns über kurvenreiche Straßen und den Haast-Pass, bis wir den einzigartigen Fox Gletscher erreichen. Das Besondere an diesem Gletscher ist, dass er fast bis ans Meer reicht. 360 km (F)

9. Tag: Vom Gletscher nach Hanmer Springs

Heute erkunden wir die Gletscher bei einer kurzen Wanderung. Bei guten Wetterbedingungen haben wir die Gelegenheit zu einem Helikopter-Rundflug rund um die Gletscher. Weiter geht es entlang der »wilden Westküste« nach Hokitika. Wir können in einer Werkstatt zuschauen, wie grüne Jade geschliffen und geformt wird. In Punakaiki besichtigen wir die Pancake Rocks. Die Felsen sehen aus wie übereinander gestapelte Pfannkuchen. Wir verlassen die Westküste und fahren über den Arthur´s Pass weiter nach Hanmer Springs, einem bekannten Kurort. Vielleicht entspannen Sie sich am Abend bei einem Besuch im größten Thermalbad auf der Südinsel. 490 km (F)

10. Tag: Von Hanmer Springs nach Kaikoura

Weiter geht es nach Kaikoura, gelegen zwischen einer atemberaubenden Bergkulisse und dem Pazifischen Ozean. Auf einer Walbeobachtungstour können wir mit Glück Pottwale, Zwergwale, Buckelwale, Orcas und auch Delfine sehen. Bei einem Spaziergang werden wir auf die Suche nach Fellrobben und Albatrossen gehen. 140 km (F)

11. Tag: Von Kaikoura nach Wellington

Mit der Fähre setzen wir von Picton aus durch den spektakulären Marlborough Sound nach Wellington über. Einsame Buchten und bis ans Ufer bewaldete Hügel säumen den Weg. Eine der schönsten Fährpassagen der Welt erwartet uns. 160 km (F)

12. Tag: Von Wellington nach Napier

Auf einer kurzen Stadtrundfahrt in Wellington lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen. Im Mount Bruce Wildlife Centre sehen wir die beiden einzigen weißen Kiwis und andere endemische Tiere Neuseelands. Weiter geht es nach Napier, der Art Déco Hauptstadt der Welt. Bei einem Rundgang durch die Stadt können wir die einzigartige Architektur selbst bestaunen. 330 km (F)

13. Tag: Von Napier nach Rotorua

Wir genießen auf dem Weg von Napier nach Taupo die fantastische Aussicht auf dem Thermal Explorer Highway. Wir besuchen die Huka Falls mit ihren tosenden Wassermassen. Danach erkunden wir das geothermische Gebiet bei einem Rundgang durch das beeindruckende Wai-O-Tapu Thermal Wonderland. Am Abend erwartet uns noch etwas Besonderes. Beim Redwoods Nightlight Walk laufen wir in bis zu 20 m Höhe über 28 wunderschön beleuchteten Hängebrücken durch den bis zu 120 Jahre alten Mammutbäumen. 230 km (F)

14. Tag: Rotorua

Wir starten den Tag mit dem Kiwi Encounter, einer Aufzuchtsstation der Kiwi-Vögel. Den Nachmittag gestalten Sie nach Ihren Vorstellungen, es gibt viel zu sehen in Rotorua. Am Abend besuchen wir ein traditionelles Hangi & Concert. Wir erhalten Einblicke in die Kultur der Maoris, sehen Tänze und dürfen das leckere Essen aus dem Untergrundofen testen. (F, A)

15. Tag: Von Rotorua nach Coromandel

Nachdem wir Rotorua verlassen haben, ist der nächste Stop das Hobbiton. Erleben Sie Mittelerde hautnah bei einem Besuch auf der malerischen Farm in der Nähe von Matamata. Auch wenn Sie nicht an den Filmen "Herr der Ringe" und "der kleine Hobbit" interessiert sind, ist die Filmkulisse dennoch einen Besuch wert. Unser Tagesziel die Halbinsel Coromandel erwartet uns mit einer der schönsten Landschaften Neuseelands. Sanfte Hügel, dichtbewaldete Hügelketten, endlose Strände und raue Küsten. Hier gehen die Uhren ein wenig langsamer. 190 km (F)

16. Tag: Coromandel

Heute entdecken wir die Höhepunkte von Coromandel. Wir beginnen - je nach Tidenzeit - mit dem Hot-Water-Beach und der Cathedral Cove. Pohutakawa Bäume begrenzen den sandigen Strand. Einige Meter vor dem Ufer liegt ein großer Felsen aus Bimsstein und Brezien, bekannt als Te Hoho. Später steigen wir auf ein anderes Verkehrsmittel um. Mit der Driving Creek Railway, einer Schmalspurbahn, fahren wir durch die beeindruckenden Kauri-Bäume. (F)

17. Tag: Von der Waitako Region nach Auckland

Wir genießen die Fahrt von Waitomo nach Auckland durch das weite Farmland der Nordinsel. Auckland, auch bekannt als die Stadt der Segel, liegt zwischen zwei großen Häfen und ist bekannt für jegliche Art von Wassersportaktivitäten. Bei einer Stadtrundfahrt lernen wir die größte Stadt Neuseelands näher kennen. Unser Abschiedsessen nehmen wir im Sky Tower von Auckland ein. In 328 m Höhe bietet das Orbit Restaurant einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt. 200 km (F)

18. Tag: Von Auckland nach Singapur

Nach dem Frühstück heißt es für uns Abschied nehmen vom »Land der langen weißen Wolke«. Sie werden zum Flughafen gebracht und fliegen über Singapur zurück zu Ihrem Ausgangsflughafen. (F)

19. Tag: Willkommen zu Hause

Ankunft und individuelle Heimreise.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, L=Lunchbox, A=Abendessen)

Ihre Unterk?nfte

OrtN?chte/HotelLandeskat.
Christchurch1 Heartland3.5
Dunedin1 Kingsgate3
Te Anau1 Distinction Luxmore3
Queenstown1 Heartland3.5
Fox Gletscher1 Heartland3.5
Hanmer Springs1 Alpine Lodge3.5
Kaikoura1 Gateway Motor Lodge3.5
Wellington1 Travelodge3.5
Napier1 Quest3.5
Rotorua2 Ibis3.5
coromandel2 Pauanui Pines Motor Lodge3.5
Auckland1 Auckland City3.5

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug *
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaftin der Economy - Class bis Christchurch/ab Auckland*
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren*
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Van oder Kleinbus mit Klimaanlage
  • Transfers am An - und Abreisetag
  • 15 Hotel - , Motelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 15x Frühstück, 1x Lunchbox, 3x Abendessen
  • 1x traditionelles Hangi bei einem Maori - Stamm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (Driverguide)
  • Zugfahrt mit dem Taeri Gorge Train
  • Pfannkuchenfelsen
  • Walbeobachtungstour
  • Besuch einer neuseeländischen Schaffarm
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Reiseliteratur zur Auswahl

Wunschleistungen

  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 86,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 4

Weitere Neuseeland Reisen